Konzeption – Strategien zur Verwirklichung Ihrer Ziele

Wunsch und Anspruch

Konzeption ist die Verständigung aller Beteiligten über die Möglichkeiten und die Strategien, die notwendig sind, die gewünschten Ziele zu erreichen. Es betrifft den Aufbau, die Struktur und das Zusammenwirken der Einzelelemente eines Screen-, Web- und Printprojekts. Die notwendigen Maßnahmen resultieren aus der Kombination Ihrer Wünsche und dem Anspruch der Zielgruppe. Eine gute Konzeption ist die gelungene Zusammenfassung aller Bedingungen. Der Erfolg des Projektes ist gewährleistet, wenn nichts dem Zufall überlassen wird. Alle am Projekt Beteiligten werden in die Lage versetzt, die Übersicht zu behalten. Das senkt die Kosten und sorgt für einen planmäßigen Abschluss. Wir sind vor und während des Projektes für Sie da.

top

Corporate Design, Corporate Identity

Umfassendes Erscheinungsbild

Die Wahrnehmung eines Unternehmens unter Betrachtung aller Elemente, die sichtbar sind.

Reflektiert die Einstellung, Ideologie des Unternehmens. Bedeutsamer Part, Faktor des visuellen Erscheinungsbildes.Vorgehensweise: Phase der Recherche, Inspirationsphase, Aufbau des Leitmotivs und des Konzepts, bis die Botschaft und das Unternehmen auf ein Wort und oder ein Bild reduziert werden kann. Prägnant, verständlich, wiedererkennbar, unverwechselbar, auf kleinen Flächen reproduzierbar – einfach gehalten, einfach zu behalten.Spätere Modifikationen sollten gut überlegt sein, weil das Design und der Wiedererkennungswert von ökonomisch essentieller Bedeutung sein können.

top

Screen- und Webdesign

Ansichtssache oder nicht?

Es wird nach Vorgaben ein Entwurf angelegt. Entweder wird Bezug auf bereits vorhandene Elemente genommen oder ein völlig neues Gestaltungskonzept entwickelt. Anschließend wird der Entwurf verfeinert und Änderungswünsche berücksichtigt. Es ist selbstverständlich, dass sich alle entwickelten Objekte in das Corporate Design einfügen. Übersichtlichkeit und einfache Bedienbarkeit haben dabei Priorität. Ziel ist, dass das Projekt von der Zielgruppe anerkannt wird.

Die Reaktion auf Smartphones und Tablets: Responsives Webdesign.

Für die Systeme optimierte Templates skalieren die Inhalte – Menüs, Bilder, Schriften – und werden auf jedem Gerät wie gewünscht dargestellt.

top

Technische Realisation

Anforderungen an den Aufbau

Der Zugang zum Internet ist nicht nur über den Computer möglich. Es gibt verschiedene Endgeräte z.B. Bildschirm, Drucker, Smartphone, Tablets … . Das ist der Grund für die hohen Anforderungen, die an den Aufbau von Internetseiten gestellt werden.

CMS – Content Management System

Ein CMS ermöglicht es, Webseiten Inhalte selbstständig zu aktualisieren. Für die Bearbeitung sind keine Programmierkenntnisse notwendig. Der Vorteil ist, dass man unabhängig von Zeit, Ort und Agentur handeln kann.

Weitere Umsetzungsmöglichkeiten, die hier nicht aufgeführt sind, werden projektbezogen erörtert.

Responsives Design

Beim Einsatz eines responsiven Designs werden unterschiedliche Displays wie das eines Deskops, Laptops, Tablets, Smartphones angesprochen. Die Elemente einer Seite, wie beispielsweise Navigation und Texte, werden von den Geräten entsprechend der Größe des Monitors dargestellt. Technischen Hintergrund bilden die Webstandards HTML5, CSS3 und Media Queries.

CSS

Die Darstellung der Medien Papier, Projektion, Display und die Anpassung an mobile Geräte mit geringerer Auflösung wird von Cascading Stylesheets gesteuert.

Mit CSS3 lassen sich Animationen aufbauen, die die bisherigen Grafikanimationen, Vektoranimationen und JavaScript-basierte Animationen ersetzen können.

Beispiele top

Illustration

Eine klare Linie

Eine Linie sagt mehr als viele Wörter

Eine durchgezogene Linie hat mehrere Bedeutungen: Eine Gerade ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Punkten. Sie kann zum Ausdruck bringen, dass etwas nicht mehr gültig und deswegen durchgestrichen ist oder es ist unterstrichen und somit betont. Jedesmal wird deutlich, was gemeint ist.

Um Sachverhalte zu veranschaulichen, werden sie illustriert, Texte werden mit erläuternden Grafiken verstärkt. Durch den Einsatz von Icons können Informationen platzsparend transportiert werden. Stimmungen werden vermittelt, Anweisungen für die Handhabung einer Sache verfügbar gemacht, Layouts skizziert und Storyboards gezeichnet.

Wir helfen Ihnen dabei, Ihr Angebot zu versinnbildlichen.

Beispiele top

Animation

Wenn sich etwas bewegt …

Animationen unterschiedlicher Natur

Lebendige Seiten können entstehen, wenn Animationen gezielt eingesetzt werden.

Bemühen Sie Ihre Fantasie und stellen Sie sich vor, wie mit wenigen Linien oder in wenigen Bildern schwer zugängliches vereinfacht dargestellt wird. Es ist natürlich auch möglich Animationen aufzubauen, die einfach nur Vergnügen bereiten. Animationen können Ihr Angebot auf angenehme Art unterstützen und bereichern.

Animationen mit JQuery

JQuery ist eine vereinfachte JavaScript-Programmierung. JavaScript muss im Browser aktiviert sein.

Grafikanimationen

Grafikanimationen bestehen aus Einzelbildern, die im Browser abgespielt werden. Dieses Format eignet sich, um einfache Abläufe darzustellen. Es wird kein Plug-in benötigt.

Animationen mit Html5, JavaScript und CSS

Beispiele tip
top